Seminar- und Workshop-Termine

Hier finden Sie unsere aktuellen Seminar- und Tagesworkshop-Termine thematisch aufgelistet. All unsere Präsenzveranstaltungen finden in der Metropolregion Rhein-Neckar statt. Haben Sie besondere Termin- oder Veranstaltungsort-Wünsche, kein Problem. Lassen Sie uns über Ihre Präferenzen sprechen.

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten wir leider viele Präsenzseminare und Tagesworkshops absagen. Aktuell können Sie sämtliche Tagesworkshops auch als digitale Präsenzveranstaltung via Zoom buchen. Seien Sie gespannt auf Abwechslung im Setting und der Methodenwahl auch im digitalen Rahmen. Allerdings teilen wir die Inhalte der jeweiligen Tagesworkshops dann auf zwei halbe Seminartage, da die Aufmerksamkeit in der digitalen Welt erfahrungsgemäß schneller nachlässt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir arbeiten mit Hochdruck an der Umstellung. Kontaktieren Sie uns gerne.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Modul II – Von der Öffentlichkeitsarbeit über das Erstgespräch zur individuellen Maßnahmeplanung

18.Februar um 17:57

€1.395

Modul II – Von der Öffentlichkeitsarbeit über das Erstgespräch zur individuellen Maßnahmeplanung

Inhalte:
  • Öffentlichkeitsarbeit im BEM
  • Netzwerkpartner
  • Das Erstgespräch
  • Profiling und Profilingtools im BEM
  • Maßnahmeplanung
Lernziele:

In unserem Modul II, „Von der Öffentlichkeitsarbeit über das Erstgespräch zur individuellen Maßnahmeplanung“, bei uns oft auch „Der Werkzeugkasten“ genannt, zeigen wir Ihnen, wie Sie durch internes Marketing alle zu beteiligenden Akteure im Betrieb für das BEM gewinnen und auch die Mitarbeiter*innen sich vertrauensvoll auf den Prozess einlassen können. Wir gestalten gemeinsam ausdrucksstarke BEM-Plakate oder Flyer für Ihren betrieblichen Alltag.

Herzstück der BEM-Beratung ist das Profiling. Wir führen Sie in die gängigen am Markt erhältlichen Profilingtools ein und zeigen Ihnen sodann, wie Sie ohne großen Aufwand ein eigenes und höchst wirkungsvolles Profilingtool selbst erstellen und wirksam auch für die anschließende Maßnahmeplanung nutzbar machen können.

Darüber hinaus erschließen wir uns die wesentlichen externen Netzwerkpartner und Förderleistungen, um diese wirkungsvoll im BEM-Prozess einbinden zu können. Hier erfahren Sie zudem aus erster Hand, wie Sie Förderanträge stellen und mögliche Widersprüche so schreiben, dass die Leistungen auch bewilligt werden.

Den Abschluss des Modul II bildet wieder ein Kommunikations- und Beratungstraining diesmal mit dem Fokus auf die gelingende Gestaltung von Erstgesprächen ausgerichtet.

Ihre Investition:

Ihre Investition: 1.395 Euro als Einzelteilnehmer; Kolleg*innen-Rabatt:  1.345 Euro p.P. bei 2 Anmeldungen und 1.295 Euro p.P. ab 3 Anmeldungen, jeweils inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die nächsten Termine:

Auf Anfrage

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Details

Datum:
18.Februar
Zeit:
17:57
Eintritt:
€1.395